Amerlida Neziri

Amerilda Neziri wurde Ende der 80er Jahre in Tirana Albanien geboren.

Als kleines Mädchen begleitete sie ihre Mutter häufig zum nahegelegenen Schneider und entwickelte dabei sehr früh eine große Begeisterung für Stoffe, Accessoires, Farben und die handwerkliche Schnittkunst.

Nach dem Abitur hat sie zuerst ihr Talent für Sprachen weiterverfolgt und ein Studium als Lehrerin für Fremdsprachen mit dem Schwerpunkt italienisch abgeschlossen.

Auf Studienreisen durch Italien wurde ihre Leidenschaft für die Mode aufs Neue geweckt und Amerilda hat dann einige Jahre seit Mitte 2000 Mode ausgewählt, eingekauft und in ihrer Boutique in Tirana mit viel Einfühlungsvermögen für ihre Kundinnen verkauft.

Der Erfolg und die Begeisterung in ihrer Heimat bestärkte sie darin, Kleider für den großen Auftritt selbst zu entwerfen und diese in ganz Europa zu präsentieren

Amerilda Neziri hat eine Tochter und gründete 2017 das Studioneziri.com in Berlin.

Ihre Modemarke „Neziri“ wird erstmalig in großem Rahmen auf der Fashion Hall zum Opening der Fashion Week in Berlin am 1. Juli 2019 präsentiert.